Marktplatz

Interview mit Roland Baader

Interview mit Roland Baader aus der Reihe »Streiflichter des Lebens«.

Für eine ideologiefreie Wikipedia

Für eine ideologiefreie deutsche Wikipedia
Wiki-Watch-Blog

Archiv

Schlagworte: , , ,

Zumwinkel

Kakerlaken und Parasiten

Kakerlaken und anderes Gezücht

Dem Kritisator hat man mal mit Vollzug gedroht, weil er ein Knöllchen von 15 DM aus Prinzip nicht gezahlt hat. Da ist der Staat hart, es sei denn, Lobbyisten sind am Ball. Dann ist’s wie eh und je: Die Kleinen hängt man, die Großen lässt man laufen. Diesmal Klaus Zumwinkel.

Der hinterzogene Gesamt-Steuerschaden in Höhe von 3,9 Millionen Euro ist bereits beglichen. Toll, wenn man solche Reserven hat.

Gegen den Angeklagten spreche die Höhe der Hinterziehungsumme und sein über zwei Jahrzehnte verfestigtes strafrechtliches Tun, erklärte Oberstaatsanwalt Gerrit Gabriel. Auch hätte Zumwinkel ob seines großen Vermögens und seiner hohen Einkünfte die Tat nicht nötig gehabt, so Gabriel, da liegt der Gedanken der Gier auf der Hand. Nix genutzt. Zumwinkel wird laufen gelassen. Ein paar Reue geheuchelte Worte und die Kohle auf den Tisch, reichen aus.

Im Grunde aber sind mir die ganzen Zumwinkels egal. Das wirklich schlimme daran ist das defacto Versagen des Rechtsstaats.

Viele Grüße von oder an Joseph Ackermann, Graf Lambsdorff und all den andern …

Infos:

So’ne und solche (DIE ZEIT)
Zumwinkel Ermittlungen (WDR)
Steueraffäre (DIE ZEIT)


Ähnliche Artikel:


Weitere Artikel:

« | »

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

© 2020 Der Kritisator. | Alle Rechte vorbehalten. | Powered by WordPress.